AG transFER – trans*Feministisch, trans*Empowernd, trans*Radikal

Die AG transFER setzt sich für die Rechte von trans*, nichtbinären und inter* Menschen ein. In einer Welt, in der Transfeindlichkeit und Queerphobie allgegenwärtig sind, wollen wir uns nicht kleinkriegen lassen: Bash Back!

Die AG macht politische Bildungsarbeit in Form von Vorträgen und Workshops, sowie Aktionen zu den Stichtagen Internationaler Tag der Trans*Sichtbarkeit (TDoV, 31.03.) und Tag der Erinnerung an die Opfer von Transfeindlichkeit (TDoR, 20.11.).

Du möchtest in der AG transFER aktiv werden? Schick uns eine Mail oder schreib uns auf Social Media! Wir freuen uns auf dich.

Die AG ist zwar primär von und für trans*, inter* und nichtbinäre Menschen, aber auch endocis Verbündete sind willkommen, wenn sie aktiv werden wollen.