Neues Jahr, neuer Feministischer Kampftag: sei dabei!

Habt ihr Lust, dieses Jahr den Feministischen Kampftag am 8. März mitzugestalten?
Kommt zum Planungstreffen am Montag, 8.1. um 18 Uhr im Gruppenraum im Schmit-Z, im ersten Stock.
Dieses Jahr wollen wir unter dem Motto „F-Antifa“ auf die Straße gehen. Wir wollen also einen thematischen Schwerpunkt auf die notwendige Verknüpfung von Feminismus und Antifaschismus legen.
Eine Demo ist schon angemeldet, wie wir sie gestalten und was für Aktionen sonst noch möglich sind, ist alles noch offen. Bringt also all eure Ideen und Tatkraft mit!