Rückblick zum Tag gegen Patriarchale Gewalt 2021

Anlässlich des internationalen Aktionstages gegen patriarchale Gewalt fanden in Trier mehrere Veranstaltungen der Feministischen Vernetzung Trier und der Lila Rebellion statt.
In Vorbereitung auf die Nachtdemonstration am 25.11. haben Mitglieder der feministischen Vernetzung bereits am Vorabend Fakten zu patriarchaler Gewalt mit Kreide auf der Demoroute angebracht. Außerdem wurden Banner und laminierte Infoschilder in der Stadt verteilt. 
Zum Aktionstag selbst standen wir, in Kooperation mit Mother Hood e.V. und der Plattform Trier, mit einem Infostand in der Brotstraße und stellten Infomaterial zum Thema (patriarchaler) Gewalt, Flyer von Hilfestellen und weiteren Lesestoff bereit. Einige Vernetzungsmitglieder trugen in diesem Rahmen Betroffenenberichte von patriarchaler Gewalt vor, die in Vorbereitung auf die Veranstaltung zusammengetragen wurden.

Den Abschluss des Aktionstages bildete schließlich die Nachtdemonstration der Lila Rebellion, an der wir als Feministische Vernetzung mit einem Redebeitrag teilnahmen. Den Beitrag könnt ihr in voller Länge hier finden.
Wir können mit Freude auf einen erfolgreichen 25.11. zurückblicken und danken allen Menschen, die unsere Aktionen unterstützt haben und mit denen wir im Laufe des Tages ins Gespräch kommen konnten. 
Kämpferische Grüße!